Thema Brückenprüfung im Fernsehen

Unter dem Titel „Marode und sanierungsbedürftig – Hessens Brücken im Visier“ berichtet das Magazin defacto im hessischen Fernsehen am Sonntag 18.3.2018 über den Zustand der Brücken in Hessen.

Der interessante und sachliche Bericht zeigt sehr anschaulich die großen Herausforderungen bei der Ertüchtigung der Infrastruktur und befasst sich u.a. auch mit der Arbeit der Brückenprüfingenieure. Von insgesamt 5.500 Brücken sind rund 370 dringend reparaturbedürftig. 55 Brücken sind in einem extrem schlechten Zustand, so dass sie regelmäßig überwacht werden müssen. Interviewt werden u.a. Vertreter der Ingenieurkammer, von Hessen Mobil und der hessische Verkehrsminister Tarek al-Wasir.

www.hr-fernsehen.de/sendungen-a-z/defacto/sendungen/defacto---hessens-bruecken-im-visier,sendung-28138.html

« zurück zur Übersicht

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung