6. VFIB – Erfahrungsaustausch

Informationen und Anmeldung für Aussteller und Anzeigen im Tagungsband

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie wieder ein, die Leistungen und Produkte Ihres Unternehmens oder Ihrer Einrichtung auf der Fachausstellung oder im Tagungsband zum „6. Erfahrungsaustausch Bauwerksprüfung nach DIN 1076“ am 14. November 2019 im Gürzenich in Köln vorzustellen.

Anerkannte Experten aus Ingenieurbüros, Unternehmen und Bauverwaltungen werden in neun Vorträgen zu aktuellen Themen der Bauwerksprüfung nach DIN 1076 berichten. Der Bogen spannt sich von den Entwicklungen im Regelwerk des Bundes über die Prüfung und Erhaltung von Bauwerken in kommunaler Baulast bis hin zu Informationen zu SIB-Bauwerke 2.0 und zur Bauwerksprüfung bei der DB Netz AG. Erfahrungsberichte und praktische Beispiele zur Bauwerksprüfung in der Schweiz, zum Arbeitsschutz sowie zur Prüfung von Wasserbauwerken, Aluminium- und GFK-Brücken vervollständigen das Programm.

Inzwischen hat sich die Fachausstellung zu den „Erfahrungsaustauschen Bauwerksprüfung nach DIN 1076“ etabliert. Vor Beginn der Vorträge und in den Pausen werden wir den ca. 450 Teilnehmern, die bundesweit in der Bauwerksprüfung tätig sind, im Foyer und auf dem Außengelände vor dem Tagungssaal wieder zusätzliche Informationen und Beratung rund um ihren Arbeitsbereich anbieten. Dafür können Sie sich gern mit dem beigefügten Formular „Anmeldung Fachausstellung“ anmelden. In den Paketen 2 und 3 sind u.a. auch Anzeigen im Tagungsband enthalten.

Als nachgefragte Alternative bieten wir Ihnen außerdem die Möglichkeit, eine Anzeige in unserem Tagungsband zu platzieren. Sie erreichen damit direkt mehr als 450 Teilnehmer aus Ingenieurbüros und Bauverwaltungen, die deutschlandweit in der Bauwerksprüfung tätig sind. Die Gesamtauflage wird bei 600 Exemplaren liegen. Nutzen Sie bitte das Formular „Anmeldung Anzeige“.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an dieser Veranstaltung und Ihre verbindliche Anmeldung bis spätestens 20. August 2019.

Nutzen Sie dazu bitte die Formulare „Anmeldung Fachausstellung“ oder „Anmeldung Anzeige“.

Mit der Vorbereitung der Fachtagung haben wir Frau Dr.-Ing. Gunhild Nitzsche (hnitzsche@web.de, 0160 8080102) beauftragt. Sie wird alle weiteren Schritte mit Ihnen koordinieren und steht Ihnen auch gern für Rückfragen zur Verfügung.

Beachten Sie bitte, dass die Anzahl der Informationsstände begrenzt ist und deshalb die Aussteller in der Reihenfolge der Anmeldung platziert werden.

Eine kostenpflichtige Stornierung für die Fachausstellung ist bis spätestens 31. Oktober 2019 (Posteingang VFIB) möglich.
Anzeigen im Tagungsband können bis spätestens 20. September 2019 (Posteingang VFIB) kostenpflichtig storniert werden.

In beiden Fällen werden bereits gezahlte Gebühren abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 100,00 € erstattet.
Bei späterer Absage oder Nichtteilnahme ist grundsätzlich die volle Gebühr fällig.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung